Verein

KommKi — Kommunales Kino Rhein-Selz e.V. ist ein eingetragener Verein, dessen Gemeinnützigkeit anerkannt ist. Der Verein besteht zurzeit aus rund 50 Mitgliedern, die von unabhängigen Mitstreiterinnen und Mitstreitern unterstützt werden.

Was wollen wir?

Den Vereinsmitgliedern und den unabhängigen Unterstützern von KommKi e.V. ist die Förderung der Kunst und Kultur insbesondere der Kinokultur in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz ein großes Anliegen. KommKi steht für den Erhalt des kulturellen Angebotes für Filme und Kino und für die Förderung der Zusammenarbeit mit Schulen, kommunalen Einrichtungen oder Organisationen.

Die Förderung von Kinokultur und Medienkompetenz für alle Altersgruppen in Zusammenarbeit mit anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen ist unser Ziel. Wir möchten den Zugang zu Filmen aller Länder und Regionen der Welt ermöglichen und das Publikmahen insbesondere auch solcher Filme, die sich nicht für kommerzielle Ziele anbieten, realisieren.

Einige unserer Mitstreiter

Stammtisch

Der KommKi-Stammtisch für alle Mitstreiter findet immer am ersten Dienstag im Monat statt. Den jeweiligen Veranstaltungsort finden Sie unter Aktuelles.

Mitmachen

Unsere Arbeit ist sehr vielfältig. Ebenso vielfältig kann Ihre Unterstützung sein. Wir freuen uns über jedes Engagement: neue Mitgliedschaften, Spenden, Sponsoring.

Aufgrund der Anerkennung der Gemeinnützigkeit von KommKi e.V., stellen wir auf Wunsch gerne Spendenbescheinigungen aus.

Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse steht Ihnen hier eine Beitrittserklärung als Download zur Verfügung.

Das ausgefüllte Formular senden Sie uns bitte entweder per E-Mail an vorstand@kommki.de oder per Post an

KommKi e.V.
c/o Heike Lenort (1. Vorsitzende)
Givry-Allee 45
55276 Oppenheim